Eumex 200

Eumex 200 Eigenschaften

Für 2+1 analoge Endgeräte,
ISDN Karte integriert

 

  • 10 Mehrfachrufnummern (MSN)
  • Anklopfen/Anklopfschutz
  • Anrufliste für 50 Anrufe in der Anlage (vom PC auslesbar)
  • Sperrliste für unerwünschte Anrufe oder Faxnachrichten
  • Anrufweiterschaltung (Sofort, Bei besetzt, Nach Zeit)
  • Automatischer Rückruf (Bei Nichtmelden oder Bei Besetzt)
  • CLIP (Anzeige der Rufnummer) zu analogen Endgeräten
  • B-Kanal-Bündelung (Channel Bumping)
  • Externberechtigungen in 5 Berechtigungsstufen vergeben
  • Externe Belegung manuell/automatisch (spontane Amtsholung)
  • Gespräche intern/extern vermitteln
  • Gesprächsweitergabe in einer TK-Anlage (Betrieb als Unteranlage)
  • Gezielte abgehende MSN Belegung
  • Heranholen des Rufes / Anrufbeantwortergespräch heranholen
  • Sperrliste für unerwünschte Internet- bzw. Telefoneinwahl
  • Kombigeräteanschluss
  • Konfiguration über Telefon und PC
  • Kurzwahl über Kurzwahlnummern oder Vanity-Funktion (Namenswahl)
  • MFV-Nachwahl
  • Notrufnummern programmierbar (jederzeit wählbar)
  • Rückfrage / Makeln
  • USB-Schnittstelle zum PC
  • SMS und MMS im Festnetz wird unterstützt (entsprechendes Endgerät notwendig)
  • Speicherung von 50 Verbindungsdatensätzen / Verbindungsdatenerfassung
  • Gesprächszeitkonto je Anschluss

Unterstützte ISDN-Leistungsmerkmale

  • Anklopfen / Anklopfen abweisen / Anklopfen annehmen mit anschl. Makeln
  • Anrufweiterschaltung intern/extern (Sofort, Bei Besetzt, Nach Zeit)
  • Übermittlung der Rufnummer des rufenden zum gerufenen Anschluss (CLIP)
  • Unterdrückung der Übertragung der Rufnummer vom rufenden Anschluss (CLIR)
  • Übermittlung der Rufnummer des gerufenen zum rufenden Anschluss (COLP)
  • Unterdrückung der Übertragung der Rufnummer vom gerufenen Anschluss (COLR)
  • Dreierkonferenz (es können zwei Dreierkonferenzen gleichzeitig geführt werden)
  • Feststellen böswilliger Anrufer (Fangen/MCID)
  • Halten
  • Optische Anzeige eingetroffener Nachrichten in der T-NetBox (MWI, Message Waiting Indication)
  • Makeln
  • Mehrfachrufnummern (MSN)
  • Anrufe abweisen bei besetzt
  • Rückfrage (intern und extern)
  • Rückruf bei Besetzt (CCBS)
  • Rückruf bei Nichtmelden (CCNR)
  • Übergabe/Vermitteln extern (ECT)

 

Die Eumex 200 darf nicht mit der Eumex C 200 verglichen (verwechselt) werden, das ist ein ganz anderer Hersteller, andere Software.

Eumex 200 Netzteil, Netzteildaten

Das Netzteil ist identisch mit dem Netzteil der Eumex 100.

Eumex 200 Reset und Programmierung

Eumex 200 Reset

Der Befehl R8*0000# (kleine Pause machen, es ertönt ein langer Quittungston) 900# (kleine Pause machen, es ertönt ein langer Quittungston) dient als Reset, wenn dass Passwor 0000 ist. Bei unbekanntem Passwort kann der Resetbefehl nicht ausgeführt werden. Es gibt aber ein Trick, das Passwort kann man auslesen.

Eumex 200 Programmierung

Die Eumex 200 wird über ein PC programmiert, wobei der PC über USB mit der Eumex 200 verbunden ist. Die Software läuft nicht unter Windows 7 / 8 /10 mit 64bit, ein Windows mit 32bit ist kein Problem. 32 oder 64bit kann man im Windows in der "SYSTEMSTEUERUNG->SYSTEM" nachsehen.

Die Eumex 200 kann auch über ein analoges Telefon eingestelt werden.

Im Grundzustand, also nach einem Reset, sind alle Ports als Telefon eingestellt und keine Telefonnummer vergeben, d.h es klingel an allen Ports bei jeder Nummer.Ein Fax absenden geht dann auch immer, ein Fax an einem externe Faxgerät zu empfangen geht nicht.

Eumex 200 Fehler

Es sind keine Fehler bekannt, sie hat aber keine 64bit Treiber für Windows 10.

Eumex 200 Download

folgt

Eumex 200 Bilder

Nur die Anlage:

 

Komplettanlage:

                                    

ESHOP Ingenieurbüro Soester Cookie-Politik

Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung des Einkaufserlebnisses. Wenn Sie den Shop weiter nutzten, stimmst Sie der Nutzung von Cookies zu. (mehr Informationen)